Löschübung am 21.05.2021

 

Annahme der Löschübung war ein Brand des Kiesgebäudes bei der Kirche. Da in der Nähe kein Hydrant ist wurde über die Melk mittels Pumpe angesaugt. Mit 12 B-Schlauch längen wurde über die B215 und anschließend durch das Gelände vom Gasthaus Erber die Löschleitung ausgelegt. Nach der "Brandbekämpfung" wurden die Gerätschaften wieder ordnungsgemäß in den Fahrzeugen verstaut.

 

 

Während der Übung wurde stets auf die COVID Bestimmungen geachtet.

Motorradbergung auf der L5325 bei Einsiedl

 

Am 21.5.2021 um 18.36 Uhr wurde die FF Zelking zu einer Motorradbergung  auf die L5325 nach Einsiedl alarmiert. Laut Alarmierung gab es keine Verletzte so konnte nach Eintreffen am Unfallort sofort mit der Bergung des Motorrads begonnen werden. Mit viel Muskelkraft konnte die Bergung über die Böschung und der Leitschiene nach rund einer Stunde erfolgreich Abgeschlossen werden.

 

85.Geburtstag von LM Karl Grünauer

 

 

Die FF Zelking gratulierte Löschmeister Karl Grünauer herzlichst zum 85.Geburtstag.

 

Alles Gute!

 

 

 

 

Einsatzreicher Sonntag 2.Mai 2021 für die FF Zelking durch Sturmtief „Daniel“.

 

 

Die erste Alarmierung erfolgte um 9:42 Uhr mit einem T1-Sturmschaden.

 

 

Nach kurzer Rücksprache mit dem Kommandanten rückte eine ausgewählte Gruppe zum Einsatzort B215 Richtung Matzleinsdorf aus.

Der umgestürzte Baum wurde mittels Motorsäge zerkleinert und die Straße gesäubert.

Nach rund 45 Minuten konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

 

 

 

Die zweite Alarmierung erfolgte um 11:16 Uhr wieder mit einem T1 Sturmschaden

Diesmal wurden wir wieder auf die B215 gerufen, aber diesmal in Richtung Mannersdorf.
Die Gefahrenstelle wurde umgehend abgesichert und der Baum von der Straße entfernt.

 

 

Auf die Einhaltung der erforderlichen COVID-Maßnahmen wurde bei beiden Einsätzen stets geachtet.

 

 

 

 

Maibaumaufstellen 2021

 

 

Ein traditionelles Maibaumaufstellen war aufgrund der Covid Bestimmungen heuer leider nicht möglich, aber ein Mai ohne Maibaum ist in Zelking fast unvorstellbar.

 

Deshalb gilt ein großer Dank an die Firma HogeBau die den Maibaum mittels Kran aufstellte.

 

 

Die Gewinner der diesjährigen Maibaumverlosung sind Klaus Grünauer, Ulrike Tarnavski und Karl Wagner der sich über den Maibaum freuen darf.
Herzliche Gratulation.

 

 

Ein großes Dankeschön an Elisabeth und Franz Pöggsteiner für die Maibaumspende.