85. Geburtstag von LM Johann Schrittwieser

 

Am 30.11.2022 gratulierte das Kommando der FF Zelking LM Johann Schrittwieser zum 85.Geburtstag.

KHD- Übung in Texing

 

Am 26.11. 2022 war die FF-Zelking mit zwei Mann bei der KHD- Übung in Texing vertreten. 

Beim Stationsbetrieb konnte man den Pickup, HLF 2 und Handgerätschaften zur Bodenbearbeitung begutachten. 

 

 

Technische Übung mit Stationenbetrieb

 

Am Freitag den 18.11.2022 fand im Feuerwehr Haus Zelking eine technische Übung mit Stationenbetrieb statt.

 

1. Station:

Ein Ei aus einem tiefen See zu retten und dieses danach zu seinem Freund auf eine Höhe von 3 Meter bringen. (ohne das Ei zu berühren, nur mit technischen Hilfsmitteln)

 

2. Station:

Einen Ball vom Garagendach in eine Kiste die sich rund 10m entfernt am Boden befindet durch ein Hindernis zu bringen. (der Ball darf nur einmal angestoßen werden, wieder nur mit technischen Hilfsmitteln)

 

3. Station:

Einen Tisch mit darauf befindlichen 4 gefüllten Bechern aufzuziehen und die Tischbeine ausklappen. (es darf keine Muskelkraft verwendet werden und die Becher müssen voll bleiben. es darf auch nur mit technischen Hilfsmittel gearbeitet werden)

Schadstoffübung im Unterabschnitt

 

Am Freitag den 11.11.2022 fand in Mannersdorf eine interessante Schadstoffübung des Unterabschnitt 5 statt.

Übungsannahme war ein Schadstoffunfall mit Menschenrettung.

Auf einen PKW Anhänger waren drei Fässer mit einer gefährlichen Flüssigkeit (Gefahrennummer 30-1307 Xylene) geladen, wobei eines vom Hänger fiel und die Flüssigkeit ausgetreten war.

Nach ermittlung der Windrichtung wurde mit ausreichend Sicherheitsabstand der Dekontaminationsplatz aufgebaut.. währenddessen rüstete sich ein Trupp mit dem Schutzanzug aus um die Person aus dem Gefahrenbereich zu bringen. Während der Sicherung des vom Hänger gefallenen Fasses entzündete sich das Fass und wurde vom Brandschutztrupp mittels Schaum gelöscht. 

Zum Abschluss wurde noch die Mannschaft und das eingesetzte Material dekontaminiert.

 

Nach der Übung lud die FF Mannersdorf noch ins FF Haus auf ein Getränk ein.

 

 

 

Technische Übung

am 5 November 2022.

 

Bei dieser Übung wurde die Menschenrettung und deren sichere Abtransport mit dem Spineboard geschult.

Im Vordergrund stand das Anlegen von Stifnecks Immobilisationskragen der bei Notfällen mit Verdacht der Beteiligung der Halswirbelsäule eingesetzt wird.

 

Dies Taktik wurde theoretisch vorgetragen, sowie in Praxisszenarien in einem PKW trainiert.

Atemschutzübung des UA 5 am Freitag den 30.September 2022 in Gassen.

 

Insgesamt sieben Trupps des Unterabschnitt 5 mussten in einem verrauchten Bürogebäude eine Personenrettung trainieren.

 

Dazwischen wurde immer wieder die Kommunikation zwischen eingesetzt ATS - Trupp mit dem Atemschutzsammelplatz geübt.

Im Anschluss der Personenrettung mussten Gasflaschen und Benzinkanister aus einem Lagerraum geborgen werden.

 

Nach dem Auffüllen aller Atemschutzflaschen, und einer kurzen Übungsbesprechung mit dem Unterabschnittskommandanten, konnten die 37 Feuerwehrkameraden aus Matzleinsdorf, Mannersdorf, Knocking - Rampersdorf und Zelking um 21 Uhr wieder einrücken.

 

 

Inspektionsübung in Bergern

 

Am Freitag den 23.9.2022 fand in Bergern die jährliche Inspektionsübung der Freiwilligen Feuerwehren Zelking, Matzleinsdorf und Mannersdorf statt.

Übungsannahme war ein Fahrzeugbrand und eine vermisste Person im landwirtschaftlichen Gebäude.

 

Um 19 Uhr wurden die Feuerwehren zum Einsatzort (B3) alarmiert. Am Einsatzort führte der Übungseinsatzleiter der FF Matzleinsdorf die Lagererkundung durch und gab die Einsatzbefehle. Während der Brandbekämpfung unter Atemschutz wurde das brennende Fahrzeug mittels Seilwinde aus der Halle. Parallel wurde die vermisste Person gerettet. Die FF Pöchlarn (Drehleiter) und FF Spielberg-Pielach (Einsatzleitfahrzeug) wurden zur Unterstützung anfordert. Währenddessen wurde die Wasserversorgung mittels Schlauchleitung von einem naheliegenden Bach über die ÖBB Brücke hergestellt.

 

Um ca.20 Uhr wurde Übungsende gegeben.

Bei der anschließenden Nachbesprechung im FF Haus Matzleinsdorf wurden noch Tipps und Verbesserungsvorschläge für die Zukunft gegeben. 

Die FF Zelking war mit 12 Mann anwesend.

 

 

 

Kameraden der FF Zelking gratulierten OFM Markus Koch zur Hochzeit

 

Am 16.09.2022 feierte unser Feuerwehrkamerad Markus Koch seine Hochzeit. zu diesem Anlass versammelte sich eine Delegation der FF Zelking um ihm zu gratulieren. 

 

Wir möchten dem Brautpaar Markus und Abigail auch auf diesen Wege nochmal herzlich zur Vermählung gratulieren. 

 

 

 

 

„24h Action Day“ der Feuerwehrjugend

 

Freitag den 26. bis Samstag den 27. August 2022 von 16:00 Uhr bis 16:00 Uhr hatte die Feuerwehrjugend aus Häusling und MZM (Matzleinsdorf-Zelking-Mannersdorf) ihren Hauptstützpunkt im

Feuerwehrhaus Zelking

 

 Nach der Anreise wurde aufgrund der Witterung nicht wie geplant das Lager in einem Zelt, sondern im Feuerwehrhaus aufgebaut.

 

Am Freitagnachmittag galt es für die Feuerwehrjugend einen Brand in Mannersdorf zu löschen.

 

Im Anschluss Abendessen mit Würstel & Steckerlbrot am Lagerfeuer.

 

Um 2 Uhr nachts die nächste Aufgabe, eine Personensuche in einem Waldstück in Zelking.

 

Am Samstagmorgen dann ein technischer Einsatz in Matzleinsdorf.

 

Weiter ging es mit einem Frühstück, und das FF Haus wieder auf Schuss zu bringen.

 

Das Mittagessen fand dann am Steg im Hafen Pöchlarn statt.

 

Am nachmittags Zillen fahren, Knotenkunde und Baden bis zum Ende um 16:00 Uhr.