Atemschutzübung des UA 5 am Freitag den 30.September 2022 in Gassen.

 

Insgesamt sieben Trupps des Unterabschnitt 5 mussten in einem verrauchten Bürogebäude eine Personenrettung trainieren.

 

Dazwischen wurde immer wieder die Kommunikation zwischen eingesetzt ATS - Trupp mit dem Atemschutzsammelplatz geübt.

Im Anschluss der Personenrettung mussten Gasflaschen und Benzinkanister aus einem Lagerraum geborgen werden.

 

Nach dem Auffüllen aller Atemschutzflaschen, und einer kurzen Übungsbesprechung mit dem Unterabschnittskommandanten, konnten die 37 Feuerwehrkameraden aus Matzleinsdorf, Mannersdorf, Knocking - Rampersdorf und Zelking um 21 Uhr wieder einrücken.

 

 

Inspektionsübung in Bergern

 

Am Freitag den 23.9.2022 fand in Bergern die jährliche Inspektionsübung der Freiwilligen Feuerwehren Zelking, Matzleinsdorf und Mannersdorf statt.

Übungsannahme war ein Fahrzeugbrand und eine vermisste Person im landwirtschaftlichen Gebäude.

 

Um 19 Uhr wurden die Feuerwehren zum Einsatzort (B3) alarmiert. Am Einsatzort führte der Übungseinsatzleiter der FF Matzleinsdorf die Lagererkundung durch und gab die Einsatzbefehle. Während der Brandbekämpfung unter Atemschutz wurde das brennende Fahrzeug mittels Seilwinde aus der Halle. Parallel wurde die vermisste Person gerettet. Die FF Pöchlarn (Drehleiter) und FF Spielberg-Pielach (Einsatzleitfahrzeug) wurden zur Unterstützung anfordert. Währenddessen wurde die Wasserversorgung mittels Schlauchleitung von einem naheliegenden Bach über die ÖBB Brücke hergestellt.

 

Um ca.20 Uhr wurde Übungsende gegeben.

Bei der anschließenden Nachbesprechung im FF Haus Matzleinsdorf wurden noch Tipps und Verbesserungsvorschläge für die Zukunft gegeben. 

Die FF Zelking war mit 12 Mann anwesend.

 

 

Volksschule Zelking-Matzleinsdorf zu Besuch bei der Feuerwehr.

 

Beim Besuch der Volksschule Zelking- Matzleinsdorf am Freitag den 24. Juni 2022, wurde durch unsere Jugendbetreuer

Hauer Lukas (FF Matzleinsdorf) und Spieß Marcel (FF Zelking)

die Feuerwehr vorgestellt.

 

In 4 verschiedenen Stationen die am Sportplatz in Zelking errichtet wurden, konnte spielerisch das Feuerwehrwesen vorgestellt werden.

Nach Würste mit Brot und Getränken durfte zum Abschluss eine Fahrt mit dem Feuerwehrauto nicht fehlen.

 

 

 

 

 

Übung mit der Abschleppachse.

 

Am Freitag den 6. Mai wurde die Handhabung der Abschleppachse und deren Verwendung im Straßenverkehr von HLM Johannes Wieseneder erklärt.

 

Im Anschluss wurde die Handhabung des Geräts, in Gruppenarbeit verschiedener Teams beübt.

 

 

 

 

 

 

 

Atemschutzübung in Matzleinsdorf am Montag den 11. April 2022.

 

Bei dieser Atemschutzübung welche von der

FF Matzleinsdorf organisiert, wurde das Retten von Person aus einem Einfamilienhaus mit gefüllten

C-Schlauch geübt.

Zur richtigen Rohrführung musste eine Feuerstelle punktgenau gelöscht werden.

 

Diese Unterabschnittsübung in Matzleinsdorf unterstützte die FF Zelking mit der KLF-W und drei Mann.

 

 

Winterschulung des UA5 am Mittwoch den 16. März 2022

 

Bei dieser Winterschulung wurde vom Ausbilder Stummer Dominik

von der FF Emmersdorf

über das neue Elkos System Informiert.

Im zweite Vortrag wurde über die Waldbrandbekämpfung durch Birbaumer Thomas

von der FF Gottsdorf berichtet. Insgesamt war 42 Mann der Feuerwehr Matzleinsdorf, Mannersdorf, Knocking-Rampersdorf und Zelking bei dieser interessanten Schulung mit dabei.

Von der Feuerwehr Zelking haben 11 Kameraden an der Schulung im GH Schaider teilgenommen.

 

Gemeinschaftsübung in Röhrapoint am Freitag den 11. März 2022.

 

 Wegen Löschwassermangel beim Übungsobjekt in Röhrapoint, war das Übungsziel bei der von der Feuerwehr Knocking - Rampersdorf ausgearbeiteten Übung, die Löschwasserversorgung mit Tanklöschfahrzeuge sicherzustellen.

 

Die Feuerwehr Zelking griff mit einem

C – Rohr am Übungs - Brandobjekt an und wurde von verschiedenen Tanklöschfahrzeuge gespeist.

Mit bei dieser Übung dabei die FF Knocking- Rampersdorf, FF Ornding, FF Matzleinsdorf und FF Mannersdorf .

Die Feuerwehr Zelking unterstützte diese Übung mit 11 Mann dem KLF-W und dem KDO.

 

 

Löschübung am Freitag beim 25 Februar 2022 in Gassen.

 

Als Übungsannahme galt es seinem Waldbrand nahe dem Spielplatz in Gassen zu löschen. Das Löschwasser wurde vom Melkfluss mit einer Zubringerleitung zum Waldstück gebracht, wo verschiedene Löschtechniken geübt wurden.

 

 

 

 

 

Neuer Sachbearbeiter für den Feuerwehr medizinischen Dienst im Abschnitt Melk

 

Am 19.Jänner 2022 wurde LM Dr. Florian Pöggsteiner in Pöchlarn zum neuen Sachbearbeiter im Feuerwehr medizinischen Dienst für den Abschnitt Melk ernannt.