Unterabschnitt 5 - Atemschutz – Übung in Röhrapoint

 

Bei der Unterabschnitt 5 - Atemschutz – Übung in Röhrapoint am Donnerstag den 16.Mai 2024 musste unser Atemschutztrupp in einem verrauchten Gebäude mehrere Personen suchen.

 

Nach erfolgter Rettung durften im Anschluss Gebinde mit gefährlichen Stoffen gesucht werden.

Über Funk wurde der Standort dieser Behältnisse bekannt gegeben.

 

Die Feuerwehr Zelking war mit dem

KLF-W und 4. Mann mit dabei.

 

 

 

 

Technische Übung

vermissten Person am

 16.02.2024.

 

 

Bei dieser technischen Übung war die Übungsannahme eine vermisste Person welche sich zuletzt in der Nähe eines Spielplatzes in Zelking aufgehalten hatte.

 

Nach dem Auffinden der vermissten Person musste festgestellt werden, dass diese verletzt war.

Nach der Erstversorgung durch unseren Feuerwehrsanitäter, wurde die Person mit dem Spineboard von der Plattform, wo diese gefunden wurde, gerettet.

 

Insgesamt nahmen 14 Kameraden der

FF - Zelking an der Übung teil.