Infolge des Corona - Virus durfte von 16 März bis 15. Mai 2020 nur für Einsätze das Feuerwehrhaus betreten werden. Auch das Maibaumaufstellen musste abgesagt werden.

Am 15. Mai 2020 wurden mit Wartungs- und Reinigungsarbeiten im Feuerwehrhaus und an den Fahrzeugen begonnen.

 

 

Die Freiwillige Feuerwehr Zelking bedauern Ihnen mitteilen zu müssen dass aufgrund des

 

 

Corona - Virus heuer die Veranstaltung

 

 

Maibaum am 1. Mai 2020 und die

 

 

Florianimesse in Mannersdorf am 3. Mai 2020 nicht stattfinden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Neujahrsempfang im Schliefauhof

 

Traditionell lud

LH-Stellvertreter Dr. Stephan Pernkopf alle Feuerwehrkommandanten, Feuerwehrkommandanten-Stellvertreter und Verwalter zu einem Neujahrsempfang, heuer in den Schliefauhof ein.

 Im Gespräch mit

Landesfeuerwehrkommandant LBD Dietmar Fahrafellner,

LH-Stellvertreter Dr. Stephan Pernkopf,

KR Peter Engelbrechtsmüller, Bundesinnungsmeister der Rauchfangkehrer und

Klaudia Tanner Verteidigungsministerin.

 

Der Einladung nach Schliefau am Sonntag, 19. Jänner 2020 folgten,

ABI Herbert Schaider, HBI Andreas Gruber und BI Franz Fischer.

 

 

Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Zelking 2020

 

Am Freitag den 10. Januar 2020 fand die jährliche Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Zelking im Gasthof Erber in Zelking statt.

 

Nach der Eröffnung und die Begrüßung der Ehrengäste durch Hauptbrandinspektor Andreas Gruber folgte sein Bericht über 8 Brand- Technische- und Unwetteinsätze im Jahr 2019, sowie 18 Technische- Lösch- Funk- und Atemschutz Übungen die nach Ausbildungsplan umgesetzt wurden . Auch über die abgehaltene Feste konnte er nur positiv berichten.

Verwalter Manfred Hubmann brachte in einem kurzen Bericht die Einnahmen und Ausgaben des vergangenen es Jahres dar und konnte über einen positiven Abschluss berichten.

Nach den Berichten der Fachchargen und Sachbearbeiter folgten,

die Beförderung folgender Kameraden:

Markus Koch vom Feuermann zum Oberfeuerwehrmann,

Bernhard Wieseneder vom Feuerwehrmann zum Oberfeuerwehrmann,

Sebastian Peham von Probefeuerwehrmann zum Feuermann und

Staufer Dominik vom Oberfeuerwehrmann zum Hauptfeuerwehrmann.

 

Nach einer kurzen Ansprache von Bürgermeister Gerhard Bürg und Abschnittskommandant Brandrat Franz Haiden wurde die Sitzung geschlossen.